0170 / 24 87 705 koebheusweiler@gmx.de

Am letzten Freitag zogen wieder 15 Jungen und Mädchen, bepackt mit Isomatte und Schlafsack, ins Pastor-Burger-Pfarrheim ein. Nachdem der Schlafplatz neben dem/der „allerallerbesten“ Freund/in eingerichtet war, stellten sich die Kinder in einer kleinen Kennenlernrunde gegenseitig vor und dann ging es auch schon zum Abendessen. Später machten wir uns dann auf zu einer Nachtwanderung, die diesmal besonders durch die vielen Sterne am sternenklaren Nachthimmel beeindruckte. Leider haben wir die angekündigten Sternschnuppen nicht gesehen. Wieder zurück am Pastor-Burger-Pfarrheim setzten wir uns um’s Lagerfeuer und backten Stockbrot. Ein besonderes Highlight waren in diesem Jahr die Marshmallows, die ebenfalls auf die Stöcke zum Grillen gesteckt wurden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Michael Giehr für das Schlagen der Stöcke und die Vorbereitung des Stockbrotteiges.

In diesem Jahr waren die Kinder ganz schön munter und erst gegen 0.30 Uhr erloschen dann die letzten Taschenlampen. Dafür wachten die Kinder am nächsten Morgen dann erst gegen 7.00 Uhr auf.

Während meiner „Nachtwache“ wurde mir dann bewusst, dass dies in diesem Jahr schon die 10- Lesenacht im Pastor-Burger-Pfarrheim gewesen ist. Zum Glück „vergisst“ das Internet ja nichts und so habe ich auch noch einen Bericht über die ersten Lesenächte gefunden (nachzulesen hier…). 10 tolle Lesenächte mit ebenso tollen Kindern, von denen einige heute schon junge Erwachsene sind (und teilweise auch heute noch treue Kunden der Bücherei sind).

Das Team „Lesenacht“ (Elke Feld, Monika Feld, Monika Giehr, Traudl Weyand-Müller) hatte wieder viel Freude mit den Kindern und freut sich schon auf’s nächste Jahr.